belgische Küste: Middelkerke: Sportaktivitäten

 

 

Strand/Meer

 

Klicken Sie hier: YouTube: Sport an der Belgischen Küste

 

Sportanimation durch die Gemeinde

 

Lieben Sie Herausforderungen und Abenteuer? Dann ist das Outdoor-Programm genau das richtige für Sie!

Unter Anleitung von Sportanleitern erleben Sie folgende Sportarten auf 2 speziellen Stränden: Jogging, Fitness-Gymnastik, Beach-Volleyball, Rafting, Kajak, Deathride, Golfen, Beach-Fußball, Hinderniss-Parcours,...

Im Juli und August gibt es jeden Tag "Sport aan Zee" (von 10 Uhr - 17 Uhr, außer Sonntags). Die meisten dieser Sportangebote sind gratis. Sie werden sowohl für Erwachsene als auch für Kinder in entsprechenden Altersgruppen organisiert. Zusätzlich wird der Strand täglich durch Rettungsschwimmer von Middelkerke überwacht.

Sollten Sie mehr Informationen hierzu wünschen, können Sie sich an den Sportdienst wenden, 059-31 99 50  

 

 

         
             
         

 

 

Sport aus eigener Initiative heraus oder im Verein

 

 

 

                 

 

 

   

 

Gloednieuw clubhuis van de surfclub in Westende: Sint-Laureinsstrand, locatie voor diverse cursussen, huren van materiaal, gebruik van douches en mooie terassen met zicht op zee en drankgelenheid binnen.

 

Sporten en materiaal als: golfsurfen, zeekayak en zeeraften, standing-up-paddleboards, zeilwagenrijden, kiten, kitebuggy, kitelandboarden (niet kitesurfen). Uiteraard worden ook wetsuits en reddingsvesten ter beschikking gesteld.

Cursussen worden zowel als privéles gegeven als in groep.

Voor de groepslessen en sportkampen wordt vnl. beroep gedaan op the-outsider-coast.


surfclub vvw Westende - Koning Ridderdijk 100 - Sint Laureinsstrand - 8434 Westende

contact@vvwwestende.be

klik hier voor website

 

the-outsider-coast - Brugsevaart 50 - 8620 Nieuwpoort

info@theoutsidercoast.be

tel: 058/23.14.04 en GSM: 0475/458.458

klik hier voor website

 

 

 

 

 

klicken Sie hier für die Kitesurfschule in Nieuwpoort

KSS KITESURFSCHOOL - Katrien Vandekerckhove - Tel: +32(0) 476 702751

 

                 
                     
                 

 

 

Blokarten / Strandsegeln

 


Aus Sicherheitsgründen für die  anderen Strandgäste ist diese Sportart lediglich von Oktober bis Ende März erlaubt.


Der Sommer ist vorbei, der Strand ist verlassen - es ist Zeit für Blokarten. Ein herrlicher Genuss am rauschenden Meer und dem schönen Strand!
Blokarten, auch Strandsegeln genannt, ist ein neuartiger Hype bei Sportarten unter freiem Himmel und in der Veranstaltungsbranche. Insbesondere für Betriebsausflüge und Junggesellenabschiede ist diese Sportart ein echter Renner. In einem Segelwagen mit drei Reifen fahren Sie über den Strand mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h. Blokarten ist eine Sportart, die schnell zu erlernen ist und zudem leicht und sicher durchführbar ist.
Zu Beginn erhalten Sie eine bündige Einführung über die Steuermethoden, den Windeinfluss und die Sicherheitsvorschriften. Im Anschluss gehen Sie direkt zu den Fahrzeugen, um die Sensation der Windstärke am Strand zu erleben.
Sie benötigen warme Kleidung, Handschuhe und ein gesunde Dosis Sportlichkeit.
Blokarten sind sehr wendig und kompakt. Die Größe der Segel wird an die Windstärke angepasst. Ein Blokart ist ähnlich wie ein Segelwagen aufgebaut, hat jedoch weniger Gewicht und lässt sich somit leichter lenken. Durch seine Wendigkeit, dem niedrigen Gewicht und das Angebot unterschiedlicher Segelgrößen ist der Blokart an mehreren Plätzen einsatzfähig, auch an Plätzen mit einer hohen Windstärke.

 

Klicken Sie hier für Website

Minimum 4 blokarts tegelijk. Dit kan voor meerdere personen, die elkaar afwisselen.

voor 1 uur: € 50 per blokart, voor 2 uur: € 70 per blokart.

vraag hier informatie aan per mail

 

 

 

 

Film über Blokart am Strand zwischen Oostende und Middelkerke

 

 

Fischen

 

 

Genehmigungen

 

Das Sportangeln ist an bestimmte Regeln gebunden. Um den Schwimmer ins Wasser auswerfen zu duerfen , benoetigen Sie neben der nationalen/oertlichen Sportangelberechtigung und abhaengig von der Art des Fischwassers und dessen Betreiber eine Genehmigung. Das Angeln im Meer ist frei. Fuer das Fischen an der Kueste benoetigen Sie in bestimmten Faellen z.B wenn Sie mit einem Handschleppnetz fischen, eine schriftliche Genehmigung (consent). Diese Genehmigungen bekommen Sie im Rathaus im Fischgebiet. Zum Angeln in den Binnengewaessern ist diese "Sportvisakte" erforderlich. Diese bekommen Sie bei den oertlichen VVV-Bueros, beim Hauptpostamt und im Anglerfachgeschaeft. Es gibt Genehmigungen fuer eine Woche, einen Monat und ein Jahr. Zusammen mit der Sportvisakte bekommen Sie eine Broschuere "Was jeder Sportfischer wissen muss". Hier finden Sie alle zutreffenden Vorschriften. Auch sind die Gebiete genannt, in denen nicht gefischt werden darf, z.B. bei Ebbe in der Oosterschelde ab Sandbaenken und in Schlickgebieten.

 


 

       
             
    Man kann für einen ganzen Tag ein Boot zum Fischen leihen, um im Meer fischen zu können.
Angeln ist selbstverständlich auch anders möglich: Von einem Wellenbrecher, vom Strand oder von einem Pier in Oostende oder Nieuwpoort aus. Das Garnelen-Fischen wird heutzutage manchmal noch vom Pferd aus ausgeübt.
   
             
       

 

 

klicken Sie hier Wenn Sie nähere Informationen zu dem Mieten von einem Boot zum Fischen oder dem Mieten von einem Senknetz auf einem Pier wünschen (Nieuwpoort)

 

Für Weitere Informationen über das garnelen-Fischen, Angelwettbewerbe in Middelkerke und die Gezeiten konsultieren Sie die Fischereivereinen.

Für die Website von Columbus-Noordzeevissers klicken Sie hier

Für die Website von de Parelvissers klicken Sie hier

 

 

Winter

 

Leider ist dies nicht in jedem Winter möglich, aber bei ausreichend Schnee ist es ebenfalls wunderschön.

 

 

 

Startseite